ARTUS geht Partnerschaft mit Castik Capital ein

15.07.2022

Die Gründer und das Management-Team von ARTUS um Josef Bölle, Hendrik Poppinga, Benjamin Schmittgall, Ingo Ites und Thomas Born gehen eine Partnerschaft mit Castik Capital ein; die von Castik Capital verwaltete Fonds erwerben somit eine Mehrheitsbeteiligung an ARTUS.

ARTUS ist ein deutschlandweit führender Schadensanierer im Bereich Brand-, Wasser- und Elementarschäden sowie Bautrocknung und Winterbaubeheizung mit den Hauptsitzen in Isernhagen und Leipzig. Das Unternehmen bietet mit aktuell mehr als 350 Mitarbeitern an 24 Standorten Komplettlösungen für den gesamten Sanierungsprozess an. 2021 bearbeitete ARTUS über 10.000 Schäden in Deutschland und überzeugt seine Kunden insbesondere durch eine hohe Qualität der durchgeführten Arbeiten, kurze Reaktionszeiten und hohe Fachkompetenz. Das angebotene Leistungsspektrum reicht dabei von Erstmaßnahmen und Schadensprotokollierung bis zur Reinigung, Trocknung und vollständigen Wiederherstellung.

Mit Castik haben wir den Wunschpartner an unserer Seite, der unser Wachstum sowie unsere strategischen Ziele unterstützt und fördert. Die Erfahrung der Partner und das Vertrauen in unsere Kultur und Unternehmens-DNA haben uns von Castik überzeugt und wir freuen uns auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit der nächsten Jahre,” sagt Josef Bölle, Gründer und CEO von ARTUS.

Wir bedanken uns bei den Gründern und dem Management-Team für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns sehr darauf, das Unternehmen gemeinsam weiterzuentwickeln. ARTUS ist eine einzigartige Plattform in einer kaum von der Konjunktur abhängigen Branche, die essenzielle Dienstleistungen für Eigentümer und Mieter von Immobilien in Deutschland erbringt,” so Michael Phillips, Partner bei Castik Capital.

Über Castik

Castik Capital S.à r.l. („Castik Capital“) verwaltet Investitionen in privates Beteiligungskapital. Castik Capital ist eine europäische Multi-Strategie-Beteiligungsgesellschaft, die maßgebliche Beteiligungen an europäischen privaten und öffentlichen Unternehmen erwirbt und durch eine aktive Partnerschaft mit den Management-Teams langfristige Werte schafft.

Castik Capital wurde 2014 gegründet, hat seinen Sitz in Luxemburg und konzentriert sich auf die Identifizierung und Entwicklung von Investitionsmöglichkeiten in ganz Europa. Die Investitionen werden von dem in Luxemburg ansässigen Fonds EPIC II SLP getätigt. Es ist der zweite von Castik verwaltete Fonds, der im Oktober 2020 mit 1,25 Mrd. EUR geschlossen wurde. Castik Capital Partners GmbH mit Sitz in München ist Berater von Castik Capital S.à r.l. Mehr Informationen über Castik finden Sie unter http://castik.com.