Firmensitz: Schweden

Umsatz: +SEK 1,000m

Datum des Investments: September 2019

Das Geschäft im Überblick

AddSecure ist ein führender Anbieter für B2B Alarm-Konnektivität und sichere M2M Kommunikationslösungen in diversen Branchen.

AddSecure hat seine Ursprünge in der Feueralarmindustrie in Schweden und Norwegen. Die Kommunikationswege zwischen Alarmsensoren, Überwachungszentrale und Feuerwehr waren historisch stark reguliert (von Gemeinden und Versicherungen) und erforderten einen Spezialanbieter wie AddSecure. Die Firma konsolidierte seine lokalen Märkte und ist nun Marktführer in Skandinavien. Die Haupttätigkeit des Unternehmens ist die konsequente und zuverlässige Überwachung von Alarmsignalübermittlungen.     

Das Unternehmen ist seitdem durch Akquisitionen in anderen Vertikalen gewachsen, wo mobile Konnektivität eine wichtige Rolle spielt - Transport Telematik, Smart Rescue (Sicherheitssysteme für den öffentlichen Sektor) und Stromversorgungsnetzüberwachung. Das Telematik Tochterunternehmen Vehco ist einer der führenden Anbieter von Fahrzeugflottenmanagementlösungen für schwere Nutzfahrzeuge und Lastkraftwägen in Europa.

>100k angeschlossene Sicherheitsgeräte

>100k angeschlossene LKWs

Schnell wachsend in diversen missionskritischen IoT Kommunikationsvertikalen

Beschreibung der Transaktion

Castik Fonds, das Management und die vorherigen Besitzer des Unternehmens werden AddSecure gemeinsam in einer Partnerschaft in der nächsten Wachstumsphase unterstützen.

Management und Castik verfolgen eine aktive Konsolidierungsstrategie mit dem Ziel AddSecure’s marktführende Position in Alarm und Telematik Dienstleistungen in Europa zu erweitern und unterstützen AddSecure bei dem Wachstum in weiteren ausgewählten IoT und M2M Kommunikationsdienstleistungssegmenten.

Highlights des Investments
  • Rezessionsresistentes Geschäft
  • Trend zu und wachsende Bedeutung von M2M Kommunikation in allen Industrien
  • Fragmentierter M2M und IoT Kommunikationsmarkt mit Konsolidierungspotenzial
  • Marktführende Position des Alarmgeschäftes in Skandinavien
  • Stabile Marktdynamik im Alarmgeschäft gefördert durch regulatorische Anforderungen
  • Hoher Anteil an wiederkehrenden Umsätzen und hohe Visibilität von zukünftigen Umsätzen
  • Loyaler und langfristiger Kundenstamm durch geschäftsrelevante Wichtigkeit der Services, kontraktierte Umsätze und den hohen Aufwand eines Anbieterwechsels im Telematik Bereich
  • Hohes organisches Wachstum des Europäischen Telematik Marktes